Ampire IKV150-WS-1 Verdrilltes Kabel WEISS/SCHWARZ 2x1,5mm²,1m

Ampire IKV150-WS-1 Verdrilltes Kabel WEISS/SCHWARZ 2x1,5mm²,1m

Ampire IKV150-WS-1 Verdrilltes Kabel WEISS/SCHWARZ 2x1,5mm²,1m

2,00 € *
Inhalt: 1 Meter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • IKV150-WS-1
Sehr eng verdrilltes Installationskabel zur störungsfreien Verbindung. 1 Meter... mehr
Produktinformationen "Ampire IKV150-WS-1 Verdrilltes Kabel WEISS/SCHWARZ 2x1,5mm²,1m"

Sehr eng verdrilltes Installationskabel zur störungsfreien Verbindung. 1 Meter 2-adriges in Premiumqualität (FLRY-B) nach DIN 72551 A+B / ISO 6722

INNENLEITER
- 2x 1,5mm² Nennquerschnitt
- verseilt mit 20mm Schlaglänge
- weichgeglühtes 99,9 % Kupfer (ECU)
- Aufbau 2 x 28 x 0,245mm
- Widerstand maximal 0,0133 Ohm/Meter

ISOLATION
- Farbe: WEISS/SCHWARZ
- 2,4mm Außendurchmesser
- robuste und dünnwandige Isolierung
- PVC (Shore Härte 90)
- Temperaturbereich: -40°C bis +105°C

Was ist der Unterschied zwischen OFCu und ECu Kupfer?
Der Unterschied rührt von der Herstellung der Einzeldrähte her, dabei wird das OFCu (mit einem Reinheitsgrad von 99,95%) als sauerstofffreies Kupfer (nicht desoxidiert) bezeichnet und ECu (mit einem Reinheitsgrad von 99,90%) als sauerstoffhaltiges Kupfer.
Bei Einzeldrähten von 0,07 bis 0,15mm wird OFCu und von 0,20 bis 0,30mm wird ECu Kupfer verwendet.

Die FLRY-Leitungen sind Niederspannungsleitungen, die in Autos angewendet werden. Diese Leitungen werden mit einer verdünnten PVC-Isolierung hergestellt. Solch eine dünnere Isolierung verursacht, dass die Leitungsnennspannung 60V beträgt (FLY hat die volle PVC-Isolierung und die Leitungsnennspannung beträgt 230V), und ihre Strombelastbarkeit von der Fläche des Leitungsquerschnitts abhängt.
Eine andere Eigenschaft ist der Betriebstemperaturumfang. Er beträgt von -40 bis 105°C. Dieser kleine Unterschied verursacht, dass die FLRY-Leitungen auch im Motorkammer zur Verkabelung der Bauelemente, die sich fern vom Motorblock oder auch in der Nähe der Unterseite des Motorblocks befinden, angewendet werden. Wegen dieser besonderen Parameter werden diese Leitungen oft schon während der Fahrzeuggestaltung für Niederspannungsteilen von Anlagen gewählt und werden auf diese Art und Weise zur Basisleitung.

Die FLRY-Leitungen werden in zwei Arten hergestellt, die sich voneinander im Aderaufbau unterscheiden, und zwar:
* mit regulär gewickelten Adern - FLRY-A. Der Aderaufbau verursacht, dass der Kabel steifer wird.
* mit irregulär gewickelten Adern - FLRY-B aus größerer Anzahl dünnerer Drähte, was einen kleineren minimalen Biegeradius und größere Elastizität garantiert.

Weiterführende Links zu "Ampire IKV150-WS-1 Verdrilltes Kabel WEISS/SCHWARZ 2x1,5mm²,1m"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ampire IKV150-WS-1 Verdrilltes Kabel WEISS/SCHWARZ 2x1,5mm²,1m"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen