Hotline: 0521 - 7871453
Ab 10 Euro kostenloser Versand
Sichere Zahlungsmethoden
Hotline: 0521 - 7871453
Ab 10 Euro kostenloser Versand
Sichere Zahlungsmethoden

DVBT2 Tuner

DVBT2 Tuner für das Auto – digitaler TV-Empfang auch unterwegs

Multi-Media Zubehör jeder Art ist in den letzten Jahren auch im KFZ immer mehr in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt. Das gilt natürlich auch für mobile Bildschirme, mit denen via Internetverbindung oder digitalem Empfang Filme, Videos und mehr im Auto angesehen werden können. Damit der digitale TV-Empfang im Auto möglich ist, muss das KFZ mit einem DVBT Tuner ausgerüstet werden. Der DVB T2 Receiver für das Auto macht es möglich, verschiedenste Programme zu empfangen und eine größtmögliche Auswahl bei zahlreichen Sendern zur Verfügung zu haben. Mit einem DVB T2 Tuner für das Auto heben Sie das Car Multimedia auf ein völlig neues Niveau und sorgen für eine optimale Unterhaltung aller Mitreisenden.

Mehr lesen
DVBT-Tuner für digitalen TV Empfang mehr erfahren »
Fenster schließen
DVBT2 Tuner

DVBT-Tuner für digitalen TV Empfang

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Navlinkz MoLink Streaming-Box
Navlinkz MoLink Streaming-Box
Das moLiNK Interface ermöglicht das Streamen von Navigation, Audio und Video vom Smartphone oder Tablet per WLAN auf...
Inhalt 1 Stück
174,49 € *
Alpine TUE-T220DV DVBT2-Empfänger inkl. Antennen
Alpine TUE-T220DV DVBT2-Empfänger inkl. Antennen
HDMI-Video Verbinden Sie den TUE-T220DV mit einer beliebigen Mobile Media Station oder einem Navigationssystem von...
Inhalt 1 Stück
349,00 € *
Ampire ANT600 DVBT2-Antenne
Ampire ANT600 DVBT2-Antenne
Scheibenklebeantenne zum Empfang von DVBT2-Signalen
Inhalt 1 Stück
29,00 € *
NavLinkz dvbLiNK51 DVBT-Tuner
NavLinkz dvbLiNK51 DVBT-Tuner
Dualer DVB-T Tuner in kleiner Bauform mit besten Empfangseigenschaften. DVB-T2 HEVC/H265/264 und DVB-T MPEG2/MPEG4...
Inhalt 1 Stück
349,00 € *
Alpine KRE-500E
Alpine KRE-500E
Anschlusskabelbaum "Stand-alone" für Alpine DVBT-Tuner
Inhalt 1 Stück
38,90 € *
Dynavin DVB-T2 Tuner
Dynavin DVB-T2 Tuner
DVB-T2 Tuner passen zu allen Dynavin N7 Multifunktionsgeräten
Inhalt 1 Stück
219,00 € *

Wozu einen DVBT 2 Tuner im Auto einbauen?

Viele moderne Kraftfahrzeuge verfügen über integrierte Bildschirme, die zum Beispiel in der Kopfstütze des Vordersitzes angebracht wurden, damit auf den hinteren Sitzen während der Fahrt optimales Entertainment ermöglicht wird. Durch eine Internetverbindung lassen sich hier die Dienste zahlreicher Streaming-Anbieter nutzen. Wer aber das aktuelle TV-Programm in den Bildschirmen des Autos sehen möchte, muss das Auto zusätzlich mit einem DVBT Tuner ausrüsten. Dabei handelt es sich um einen Tuner, der speziell für das „Digital Video Broadcasting“ (DVB) entwickelt wurde. Wir kennen den digitalen Videoempfang vor allem vom heimischen TV, in den letzten Jahren spielt diese Form der Unterhaltung aber auch im Bereich Car Multimedia eine immer größer werdende Rolle. Auch Sie möchten aktuelle Filme, Serien, Nachrichten oder andere Unterhaltungsprogramme aus dem Auto sehen können? Bei uns finden Sie hochwertige DVB T2 Tuner für das Auto, die das Umrüsten denkbar einfach gestalten.

Was benötige ich außer einem DVB T2 Tuner noch, um TV im Auto schauen zu können?

Grundlage für den TV-Empfang im Auto ist ein sogenannter DVBT 2 Tuner, der den Empfang der Sender überhaupt erst möglich macht. Allerdings benötigen Sie auch noch weiteres Zubehör, um den DVB-T2 Empfänger überhaupt erst nutzen zu können. Was genau Sie benötigen, hängt davon ab, wie stark der bereits vorhandene Empfang ist. Bei einer hohen Empfangsstärke genügt schon eine Innenantenne, um den DVBT 2 Tuner zu nutzen, bei eher schwachen Empfangssignalen empfehlen wir eine DVBT2-fähige Außenantenne, die für den digitalen TV-Empfang geeignet ist. Natürlich können Sie auch direkt ein meist preisgünstigeres Kombi-Set kaufen, in dem DVBT2 Tuner und Antenne enthalten sind. So stellen Sie auch sicher, dass das Empfangsgerät und die Antenne in der Leistung zueinander passen.

Was sollte man über den DVBT2 Tuner Empfang im Auto noch wissen?

Beim sehr modernen DVB T2 Tuner handelt es sich um ein Modul für den terrestrischen Empfang verschiedenster Videoübertragungen. Vorgänger war der DVBT Tuner, während es sich bei der aktuellen, auf dem Markt erhältlichen Variante, um ein Modul zweiter Generation handelt. Durch die Überarbeitung der Technologie ist ein noch breiterer Empfang von privaten und öffentlichen Fernsehsendern möglich. Außerdem kann mit einem DVBT2-Tuner auch eine höhere Qualität empfangen werden – vor allem die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender können künftig also auch auf HD im Car Entertainment System angesehen werden.

Seit Beginn des Jahres 2017 erfolgt in vielen Gebieten eine schrittweise Umstellung von DVBT auf DVBT2, sodass nur noch mit den moderneren Geräten ein Empfang im Auto möglich ist. Obwohl ursprünglich geplant war, bis 2019 endgültig alle DVBT Kanäle abzuschalten, gibt es doch noch einzelne Regionen, in denen der Empfang mit veralteten DVBT Tunern möglich ist. Wenn Sie jedoch auch langfristig TV-Sender auf Ihrem TV im Auto ansehen möchten, sollten Sie zügig auf den moderneren DVBT2 Tuner wechseln. Denn: In allen Gebieten, in denen der Empfang bereits auf die modernere Lösung umgestellt wurde, ist es mit einem DVBT Tuner nicht mehr möglich, Kanäle zu empfangen.

Eine weitere Ausnahme stellen manche Privatsender dar, die auch mit dem modernen DVB T2 Tuner nicht alle empfangen werden können. Online stehen diverse Plattformen zur Verfügung, auf denen sich überprüfen lässt, in welchen Regionen auch die Privatsender im Auto mit einem zusätzlichen DVBT2 Tuner empfangen werden können. Ist dies nicht der Fall, kann unter Umständen über einen mobilen Empfang auf die privaten Sender zugegriffen werden. Auch hier finden Sie im Internet verschiedenste Abo-Angebote, die auch den Empfang von Privatsendern im Auto ermöglichen, sofern Sie nicht ohnehin in einer Region leben, in der der Empfang mit DVBT2 Tunern möglich ist. Vor dem Kauf eines DVBT2 Tuners sollten Sie daher überprüfen, ob Sie in einem Empfangsgebiet für private und öffentlich-rechtliche Sender leben und ob die im Auto verfügbaren Geräte für den DVBT2 Empfang geeignet sind. Einige Bildschirme verfügen auch über ein integriertes DVB T2 Modul und müssen nicht nachgerüstet werden.

Zuletzt angesehen